Jurten und Rustici

Drei Rustici verfügen über 1x2, 1x3 und 1x6 Schlafplätze, in den 2 Jurten gibt je 2 Schlafgelegenheiten. Auch in der grossen Jurte könnten Nachtlager errichtet werden. Oder möchte jemand noch ein Zelt aufschlagen?

Gemütliches Grotto 

Wenn es Abend und kühler wird, ist ein wärmendes Feuer im Grotto genau das Richtige. Neben einer kleinen Bibliothek hat es ein Klavier, eine Gitarre, ein Djembe und viele Liedertexte. Ein kleines Harmonium hat sich noch in einem der Häuser versteckt.

Haus Locarno

Das Haus besteht aus dem Grotto und dem gemütlichen Schlafzimmer mit Blick in die Berge. Eine grosse Fenstertüre eröffnet während man im Bett liegt den Blick ins Tal auf Bellinzona und das Val Morrobia.


Haus Airolo

Das Haus liegt im Dorf Richtung Westen und verfügt über vier Einzelbetten und eine Galerie mit zwei weiteren Schlafplätzen.


Haus Bellinzona

Das Haus Bellinzona hat im 2020 ein neues Steindach aus alten Piode und einen neuen Holzboden erhalten, eine grosse Fenstertüre gegen Osten gibt den Blick frei ins Tal auf Bellinzona und Val Morrobia. Auf der Galerie hat es zwei Schlafplätze, ein Zusatzbett steht unter der Galerie. Platz hat es bei Bedarf auch für ein Kinderbett.


Jurte  Ceneri

Schlafen unter den Sternen (fast) garantiert! 
Die Jurte liegt unterhalb der Dörfleins, hat mit einem Durchmesser von 4 Metern rund 13 Quadratmeter Fläche, ein Doppelbett, eine Kommode und zwei Klappstühle. Durch die Fenstertüre eröffnet sich der Blick ins Tal auf Bellinzona und das Val Morribia.


Jurte Simplon

Durch die Türe das Bergpanorama mit dem Cima dell'Uomo, durch die Glaskuppel blauer Himmel, Wolken oder Sterne! 
Die Jurte liegt ausserhalb des Dörfleins, hat hat mit einem Durchmesser von 4 Metern knapp 13 Quadratmeter ein Doppelbett, eine Kommode und zwei Klappstühle. 


Jurte Lukmanier

Die Jurte liegt unterhalb des Dörfleins, hat mit einem Durchmesser von 7 Metern rund 38 Quadratmeter viel Platz für die Durchführung von Seminarien und Kursen. Sie kann aber auch als Schlafraum genutzt werden.